Ameland 2016

- zweite Fahrt -

 

Hallo Zuhause!!!

Leider hat es bisher mit unserem Internet nicht geklappt. Wir sind gut angekommen. Nach der Ankunft wurden die Zimmer belegt und das Lager erkundet. Nachdem die Küche das Essen fertig hatte, sind wir gestärkt raus und haben ein Kennen-Lern-Spiel  gespielt. Danach fielen viele müde ins Bett.

Am zweiten Tag konnten wir direkt an den Strand… es war super!!!

Wir melden uns bald wieder….

Wenn Ihr per E-Mail Post an die Kinder schicken möchtet, benutzt bitte die E-Mail Adresse, die auf dem Packzettel stand. Solltet Ihr diesen nicht mehr zur Hand haben, meldet Euch bei Wolfgang Fransen. Die Kinder freuen sich riesig über viele Post…

Bis bald…

 

Hallo Zuhause!!!

So, jetzt hatten wir auch die erste Taschengeldausgabe mit anschließendem Kiosk. Dann war natürlich Stadtgang angesagt.  Nachdem leckeren Mittagessen, zubereitet von Astrid und Anna-Sophie, konnten wir gestärkt das Mittagsprogamm beginnen. Da ein super sonniger Tag war, gingen einige ins Suhlloch. Paracordbänder wurden auch angeboten. Im Abendprogramm gab es das Wäscheklammernspiel, wo alle begeistert mit gemacht haben. Da wir nun E-Mails empfangen können und schon die ersten Mails angekommen sind ist es abends in der Abschlussrunde einfach nur schön zu sehen wie gespannt die Kinder sind, ob sie selbst oder andere eine Nachricht bekommen. Also bitte fleißig weiter schreiben. 

Bis zum nächsten Mal…

 

Hallo ihr daheim gebliebenen!

in den Regenstunden haben wir Laternen gebastelt für´s Lichterfest, es wurde ein Theaterstück geschrieben, einstudiert und vorgeführt. Da mein Name darin vorkommen sollte, hatte ich mir überlegt die Insel zu verlassen. Aber zum Glück bin ich geblieben, da die Theaterstücke einfach super waren. Im Lager macht es die Runde, es gäbe pinke Einhörner auf der Insel. Naja, wer´s glauben mag.

Viele Grüße aus dem Lager!!!

 

Hallo Zuhause!

Nun haben wir unser Bergfest erreicht, da darf die Disco natürlich nicht fehlen. Die Jungs und Mädchen haben sich alle richtig rausgeputzt. Vor der Disco haben wir uns die Trappcars geliehen und haben damit die Gegend erkundet. Gestern waren wir am Strand und haben Sandburgen und andere coole Sachen gebaut. Wir alle haben hier riesen Spaß und freuen uns auf das Betreuersuchspiel.

Bis demnächst…

 

Hallo!

Das Betreuersuchspiel war klasse, es waren wieder super Kostüme dabei und die Kinder hatten Spaß ihre Betreuer zu suchen.

Am Montag war Hollum angesagt, wir sind direkt nach dem Frühstück  nach Hollum gelaufen. Auf halben Weg konnten wir uns stärken, da die Küche Proviant gebracht hat. In Hollum angekommen sind wir erst durch die Stadt geschlendert und dann zum Leuchtturm. Von da aus ging´s ab zum Strand und dort wurden wir dann vom Trecker abgeholt und nach Hause gefahren. Es war ein klasse Erlebnis. Am Lager gab‘s leckere Hamburger und zum Abschluss eine Traumreise. Müde fielen wir alle in Bett.

So, das war´s erstmal. Bis zum nächsten Mal….  
 
 

Hallo!

So jetzt sind es nur noch zwei Tage und die Heimat rückt immer näher. Gestern hatten wir unser Lichterfest. Mit unseren gebastelten Laternen ging es zum Strand, wo ein Lagerfeuer auf uns wartete. Danach bekamen wir eine Leckertüte mit unseren selbst gebackenen Weckmännern drin. 

Heute steht das Spiel „Schlag den Betreuer“ an. Nach der Lagermesse, die das Pastoralteam heute mit uns feiert, steigt die letzte Disco. Morgen werden wir aufräumen und Koffer packen.  Wir freuen uns Euch am Samstag gesund und munter wiederzusehen. Bis dahin…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla